Maibaum setzen 2021

In aller Frühe hat der Heimatverein, stellvertretend für die mit einem Schild beteiligten Vorster Vereine, den Maibaum am 1. Mai auf dem Marktplatz aufgestellt. Mit Unterstützung unseres Bürgermeisters Uwe Leuchtenberg, konnte, in kooperativer Abstimmung mit dem Leiter des Ordnungsamtes, Ralf Jeromin, dieses positive Zeichen gesetzt werden. Ein besonderes Dankeschön geht…

Weiterlesen…

Suche nach Kreuzweg Gemälden der Pfarrkirche

Wir suchen den Kreuzweg aus unserer Pfarrkirche St Godehard, Vorst Zu Beginn der 1970er Jahre wurden viele Kunstgegenstände, die einst von gläubigen Vorstern gestiftet wurden, aus unserer Pfarrkirche entfernt. Bis heute ist der Verbleib der Kreuzweg Gemälde ungeklärt. Wir bitten alle, die eventuell wissen wo diese Gemälde heute sind, uns…

Weiterlesen…

1. Vorsitzender im Radiointerview mit Radio studiotv

Kinderreporter der Radiowerkstatt für Kinder von Radio Studiotv interviewten den 1. Vorsitzenden des Heimatvereins – Heinz Josef Köhler zum Thema “Voerschter Platt, wat is dat denn?”. Das Interview wurde von Steffi Floeth organisiert, welche sich in der Radiowerkstatt engagiert. Das vollständige Interview ist hier verfügbar: Radio studiotv von M.Franken auf…

Weiterlesen…

Das 600ste Mitglied im Heimatverein

In Vorst haben wir den Heimatvereinund das ist für den Ort ganz fein.Man stellt dort zusammen alte und neue Sachenund überlegt, was kann man daraus machen. Dort gibt es Gegenstände und Schriftstücke,es gibt auch manchmal eine Lücke.Sie zu füllen, ach du graus,da kennen sich selbst Experten kaum aus. Unser Heimatheft,…

Weiterlesen…

Verleihung der Seulen-Medaille im Vorster Rathaus

Am Sonntag, dem 09.09.2007 um 11 Uhr wurde im Sitzungssaaldes Vorster Rathauses die Seulen-Medaille der Stadt Tönisvorst verliehen. Gleich zwei Medaillen wurden dieses Jahr verliehen. Käthe Wouters (68) und Heinz-Gerd Schuh (68) erhielten diese Auszeichnung der Stadt durch Bürgermeister Albert Schwarz. “Sie geben uns die Chance, beides gleichermaßen zu sein:…

Weiterlesen…